Collège et Lycée Saint-Charles

Individuelle Betreuung der persönlichen Entwicklung

Saint-Charles bietet für Schüler im Alter von 10 bis 20 Jahren einen kompletten Lehrplan an. Wir setzen alles daran, dass unsere Schüler von der Primarschule bis hin zur Maturität im eigenen Rhythmus lernen und so ihren Weg finden können. Die Betreuung der uns anvertrauten jungen Menschen und deren Eltern stützt sich auf eine qualitativ hochwertige Lehre. Diese beruht auf den Kompetenzen und dem Engagement der Schüler sowie einer persönlichen Betreuung unserer Schüler, bei der vor allem auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen wird.

Mehrsprachiger Immersionsunterricht

Entdecken! Forschen! Zusammenarbeiten! - in deutscher und englischer Sprache

Explore-it und Passpartout

Seit kurzem beteiligt sich das Collège & Lycée Saint-Charles am Projekt Passepartout Sprachen, dessen Ziel die Verbesserung der mehrsprachigen Lehre in der Schweiz ist. klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten. 

Unsere Schule nimmt seit dem Herbst 2016 ebenfalls am Projekt Explore-it teil, das 2004 vom «Verein der Ingenieure von morgen» gegründet wurde und von «Jugend und Wirtschaft» unterstützt wird, welche sich um die Projekte in der Schweiz kümmern. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Explore-it stellt Materialien bereit, mit denen sich unsere Schüler mit der Technik vertraut machen können. Die Schüler haben dabei die Gelegenheit einfache, aber spannende Experimente durchzuführen. Der Ausgangspunkt für die Erforschung der Naturwissenschaften ist stets die eigene Herstellung eines Gegenstandes oder eines technischen Produkts, z.B. die Warmwassererzeugung mit Hilfe von Solarenergie, die Herstellung einer Windturbine oder sogar die Gewinnung von Energie aus einer Salzlösung für den Betrieb eines kleinen Geräts.

Im Collège & Lycée Saint-Charles werden die Anleitungen für die Konstruktionen, die Experimente und die zu erledigenden Forschungsaufgaben in deutscher oder englischer Sprache übermittelt. Das Motto von Explore-it am Collège lautet: «Entdecken! Forschen! Zusammenarbeiten! - in deutscher und englischer Sprache».

Immersive, mehrsprachige Lehre an der Primar- und Sekundarschule

In der Primar- und Sekundarschule erfolgt der zweisprachige Unterricht in kleinen, immersiven Unterrichtseinheiten. Es handelt sich um Sequenzen in deutscher oder englischer Sprache. Unsere Schüler haben die Möglichkeit, zusätzlich zu den fünf Wochenstunden Deutsch und den Englischlektionen von drei Wochenstunden (9. und 10. Klassen der Sekundarstufe), bzw. vier Wochenstunden (11. Klasse), Deutsch und Englisch auch in anderen Unterrichtsfächern zu verwenden.

Dieses Konzept verbessert das Erlernen der Sprachen, ohne dabei negative Auswirkungen auf die Lehrinhalte der anderen Disziplinen zu haben. In der Grundschule werden die immersiven Unterrichtseinheiten in den Fächern Geographie, Geschichte, Mathematik  und den manuellen kreativen Tätigkeiten angeboten. In der Sekundarstufe sind sie Teil der Fächer Geschichte, Geographie, Mathematik und Biologie.k.

Das Collège & Lycée Saint-Charles zielt auf eine Entwicklung des zweisprachigen Unterrichts, egal ob in der Primar- oder Sekundarstufe. Dieses Konzept soll zukünftig auch in anderen Fächern zum Einsatz kommen. Unser Ziel ist es, dass die Schüler zwei oder sogar drei Fremdsprachen vollständig verstehen und sich beim Ausdruck in diesen Sprachen wohl fühlen.

Explore-it au Collège Explore-it au Collège

Individuell und mit bester Qualität

Mit kleinen Klassen, der Sprachlehre als Schwerpunkt, Partnerschaften mit Schulen im In- und Ausland sowie einer zweisprachigen Maturität (Französisch und Englisch) setzt unsere Institution alles daran, Ihren Kindern die Lust am Lernen zu vermitteln. In den folgenden Abschnitten finden Sie Informationen über das Kursangebot je nach Alter, das Leben auf dem Campus und unsere Identität als modernes Internat.

Dennoch geht nicht über ein persönliches Gespräch. Deshalb stehen wir Ihnen gerne für zusätzliche Informationen zur Verfügung.