Collège et Lycée Saint-Charles

Beginn der Wissensvermittlung

Die ersten Schritte eines Menschen auf seinem Weg der Wissenserlangung sind von entscheidender Bedeutung. In Saint-Charles folgen die Kinder und Jugendlichen dem Lehrplan der staatlichen Schulen. Die reduzierte Schülerzahl in den Klassen erlaubt eine intensivere Bearbeitung der Unterrichtsthemen. Das macht einen grossen Unterschied.

Die Schule nimmt Kinder der Primarschule ab der 6. Klasse HarmoS auf. Das Lehrprogramm ist sorgfältig strukturiert. Die Schüler werden von einem eng zusammenarbeitenden pädagogischen Team betreut. Das Lehrprogramm geht dabei über die vom offiziellen Lehrplan in der Romandie (PER) vorgeschriebenen Inhalte noch hinaus.

Unsere Struktur unterscheidet sich wesentlich von öffentlichen Schulen, insbesondere beim Übergang in die Sekundarschule. Die Schüler erhalten im 6. und 7. Jahr der Primarschule die Möglichkeit, sich mit unserer Schule und der intensiven Sprachenlehre vertraut zu machen. In der Folge ermöglichen es das 8. und 9. Jahr den Kindern, ihre Ausbildung abzuschließen, um am Ende des 9. Jahres eine Wahl bezüglich ihrer Zukunft zu treffen.

Hausaufgaben-Betreuung

Nach dem Unterricht können die Kinder im Collège bleiben und im Rahmen der Hausaufgaben-Betreuung mit den Lehrern der Schule zusammenarbeiten. Darüber hinaus steht ihnen eine persönliche Betreuung zur Verfügung und sie erlernen schrittweise die für ihr zukünftiges Leben notwendige Autonomie.

Die Hausaufgaben-Betreuung erfolgt auf freiwilliger Basis und die Anmeldung erfolgt zu Beginn des Schuljahres.

Lernstrategien

Die Schüler kommen im Rahmen des Stundenplans in den Genuss eines speziellen Faches, welches der Vermittlung von Lernstrategien gewidmet ist. So können sie die besten Techniken zum Wissenserwerb sowie zur Festigung der Kompetenzen kennenlernen und umsetzen. Diese Aktivität findet unter Aufsicht des jeweiligen Klassenlehrers statt.

Lehrplan

Schuljahr

Lehrplan

6.

Offizieller Lehrplan, 5 Stunden Deutsch und Einführung ins Englische.

7.

Offizieller Lehrplan, 5 Stunden Deutsch und 2 Stunden Englisch.

8.

Offizieller Lehrplan, 5 Stunden Deutsch und 2 Stunden Englisch.